Forschungspipeline

Der Weg zu einem neuen Medikament oder Impfstoff ist lang: durchschnittlich vergehen zwölf Jahre von der ersten Vision bis zum fertigen Medikament. Zudem ist der Weg steinig, denn während der Entwicklung eines Wirkstoffs muss immer mit Rückschlägen gerechnet werden. In der Regel schafft es von einer Million potenzieller Wirksubstanzen nur eine einzige ins Regal des Apothekers. Pharmazeutische Forschung gilt deshalb zu Recht als ein hochriskantes Geschäft. Unsere Forscher sind für ihr Durchhaltevermögen bekannt.

GSK Biologicals
Derzeit sind weltweit rund 150 Entwicklungsprojekte in Arbeit. Darunter befinden sich rund 25 Medikamente und 8 Impfstoffe in Phase II oder III der klinischen Entwicklung.

Mehr zu unserer aktuellen Produkt Pipeline finden Sie auf unserer weltweiten Website.

Download der Broschüre "Pipeline Februar 2013"

Clinical Trial Register

Clinical Trial Register

Transparenz bei klinischen Studien

Fünf Nobelpreise für GlaxoSmithKline-Forscher

Fünf Nobelpreise für GlaxoSmithKline-Forscher